FSK18 Versand bei Amazon DVD Verleih (vormals Lovefilm)

Von den Vorgängen bei Amazon und dem Lovefilm-Filmverleih kann man schon ziemlich genervt sein. Bei mir gab es inzwischen eine Falschlieferung und einen Lieferausfall, der wohl die meisten Kunden betraf. Nun gut, dass kann alles mal passieren.

Link zur Vorgeschichte: Verplantes Marketing – Amazon Instant Video

Zu diesem Thema: Bei dem Videoverleiher Lovefilm konnte man per PostIdent seine Volljährigkeit bestätigen lassen und es wurden Filme mit dem FSK 18-Etikett auch per Post direkt in den Briefkasten geworfen. Ab jetzt muss man jedoch dafür persönlich zu Hause sein und den Empfang vom Postboten persönlich entgegennehmen – oder halt per Vollmacht dem Menschen seines Vertrauens.

Wer tagsüber arbeiten geht darf jetzt gerne lachend auf dem Boden liegen. Jedenfalls war nun es wieder an der Zeit etwas auf Amazon zu verfassen – diesmal keine Rezension, sondern in der Kundendiskussion:

Ich schließe mich der allgemeinen Meinung an. Mein Standpunkt ist: Was für ein Blödsinn! Welcher böswillige Intellekt hat sich so etwas ausgedacht? Die Gesetzgebung erstaunlicherweise nicht.Ich beobachte es jetzt noch genau eine Woche – wenn ich zum Samstag keine Disk in meinen Händen halte (es ist ein FSK18 Titel angekündigt) dann wird Prime gekündigt. Mit Videobuster gibt es anscheinend einen interessanten Ersatz und man stärkt damit die Konkurrenz.

Nachtrag zum Samstag: Bei mir hat Amazon doch noch Glück gehabt. Der Mensch von der Post kam gerade, als ich gehen wollte: Film am Samstag in der Hand. So weit, so gut. Aber wenn ich es jetzt betrachte: Der Brief kommt als Einschreiben und das Porto muss dadurch eine Ecke teurer sein. Es sei mal dahingestellt, aber es klingt nach einer Preisanpassung in naher Zukunft. Die Genialität, dass der Einschreibe-Aufkleber über die Perforation der Rücksende-Lasche geklebt wurde, ist für mich derzeit nicht in Worte zu fassen.

Abschließend: Ich habe alle FSK-18 Filme aus Sicherheitsgründen von meiner Leihliste entfernt – für den Fall, dass die Leute bei Amazon noch mehr Scherze auf Lager haben und „niedrige Priorität“ bei „FSK-18“-Filmen automatisch „höchste Priorität“ heißt.

Link zum Beitrag: FSK18 Versand bei Amazon DVD Verleih (vormals Lovefilm) 

Advertisements

Hinterlasse eine Nachricht | Leave a Message

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s